Neue Zielgruppen über Lookalike Audiences

Eine Lookalike Audience ist eine Möglichkeit, um neue Personen zu erreichen, die wahrscheinlich an deinem Unternehmen interessiert sind, da sie deinen besten Bestandskunden oder Personen, die bereits Interesse an deinem Unternhemen gezeigt haben, ähneln.

Etwas mehr im Detail:

Wenn du eine Lookalike Audience erstellst, wählst du die Quell-(Source) Audience aus (eine Custom Audience, die aus deinen Pixel-Daten, deinen mobilen App-Daten, Landingpage oder Fans deiner Seite erstellt wurde) und Facebook ermittelt dann die Gemeinsamkeiten der Personen darin (etwa demografische Daten oder Interessen). Danach sucht Facebook Personen, die diesen ähneln (bzw. „so aussehen“).

Du kannst die Größe einer Lookalike Audience bei der Erstellung festlegen. Kleinere Zielgruppen – 1% – stimmen stärker mit deiner Source Audience überein. Das Erstellen einer größeren Zielgruppe erhöht zwar deine potenzielle Reichweite, aber verringert den Grad der Ähnlichkeit zwischen der Lookalike Audience und der Source Audience. Im Allgemeinen wird empfohlen, dass eine Source Audience, die zwischen 1.000 und 50.000 Personen enthält. Auch die Qualität der Source Audience spielt eine Rolle. Wenn beispielsweise eine Source Audience aus deinen besten Kunden und nicht aus allen deinen Kunden besteht, könnte dies zu besseren Ergebnissen führen.

 

Noch mehr im Detail:

Die folgenden zusätzlichen Informationen sind beim Erstellen von Lookalike Audiences ebenfalls hilfreich.

  • Deine Lookalike Audience enthält nur Personen aus dem Land/den Ländern, das/die du beim Erstellen festgelegt hast
  • Deine Source Audience muss mindestens 100 Personen aus einem bestimmten Land enthalten, damit wir sie als Grundlage für eine Lookalike Audience verwenden können.
  • Aus einer Source Audience kannst du bis zu 500 Lookalike Audiences erstellen.
  • Die in deiner Source Audience enthaltenen Personen sind aus deiner Lookalike Audience ausgeschlossen, es sei denn, du verwendest als Source Audience ein Pixel.
  • Du kannst mehrere Lookalike Audiences gleichzeitig für eine Werbeanzeigengruppe verwenden. Die Werbeanzeigengruppe zeigt dann deine Werbeanzeigen Personen, die sich in den ausgewählten Lookalike Audiences befinden.

 

Quelle: Facebook