#10 Suchmaschinen Marketing

Sind Sie ERSTER?

Oder gehören Sie denen, die nicht gefunden werden?

Mittlerweile ist bekannt, dass über 80 % Ihrer Kunden vor einem Kauf sich online zuvor informieren und Sie oder Ihr Produkt im Internet suchen.

Diese 80 % wandern – wahrscheinlich wie Sie auch – nicht bei google auf die 2. Seite der Suchanfragen!

Was ist das eigentlich?

Das SEM (Search Engine Marketing) ist eine Form des Pull-Marketings. Heißt: Sie platzieren Ihre Werbung so, dass Sie den Interessenten zu Sich, Ihrer Website, Ihrer Landing Page oder Ihrem Funnel ziehen.

Die klassiches Facebook Ad ist eine Form des Push-Marketing, bei der Sie dem Interessenten etwas „aufdrücken“.

Damit Ihre Werbung wie die Faust auf’s Auge passt und Ihren Interessenten abholt, müssen entsprechen Keywords gut platziert und gewählt werden.

Zum einen im Text Ihrer Website und in den Metabeschreibungen und zum anderen sollten sie sich für den anorganischen Bereich (Ads Anzeigen bei den Suchergebnissen) überlegen, welche Suchbegriffe verwendet mein Interessent? Hier können Sie entweder selbst in sich gehen und überlegen, welche Begriffe sie selbst nutzen würden oder bedienen Sich der google Keywordhilfe.

Wir sollten miteinander reden!

Wir analysieren in einem kostenfreien Strategie-Gespräch, wie wir Ihre Performance in den Suchanzeigen optimieren können.

Das Zauberwort für den 1. Platz bei Suchanfragen heißt Suchmaschinenwerbung (SEM):

google SEM-Kampagnen bei google sind:

  • punktgenau und regional schaltbar (z. B. Ihr Standort + 10 km Umkreis)
  • treffsicher geschaltet für Ihre Zielgruppe (z. B. Frauen über 25 Jahre)
  • auf dem Zeitpunkt genau messbar
  • optimiert für Mobilgeräte
  • zeitgemäß und fortschrittlich
  • monetär Euro-genau steuerbar
  • immer verknüpft mit Ihrer Webseite und Ihrer aktuellen Facebook-Aktion

„google und bing haben dabei den dominanten Marktanteil bei Suchanfragen – google von fast 90%“

„WENN SIE IHRE LEISTUNG SELBST GOOGELN? WAS ODER WELCHES UNTERNEHMEN SEHEN SIE ZU ERST?“

Über das gezielte Schalten von Suchanfragen über Keywords stehen Sie ganz oben und genießen einen Wettbewerbsvorteil.

„Sein Sie besser oder machen Sie es anders als Ihr Mitbewerber!“

Zum einen sollte Ihre Website im organischen Bereich der Suchanfragen schnell zu finden sein. Zum anderen sollte google Ads in keinen Online Marketing Mix mehr fehlen. Sichern Sie sich den ersten Platz bei Suchanfragen und heben Sie sich ab von Ihrem Mitberwerber.

Related posts

#4: DURCHLEUCHTET: Deine Facebook Werbeanzeigen convertieren nicht? DAS, solltest du dann tun!

by #chriscorp
7 Monaten ago

#5 12 Tipps für eine Website auf Championsleague-Niveau

by #chriscorp
7 Monaten ago

#3: Richtige Zielgruppe in der Online Werbung

by #chriscorp
7 Monaten ago
Exit mobile version